24. internationaler & verbandsoffener Ju-Jitsu Lehrgang

Erneut verschlug es mich in das deutsche Bundesland Baden-Württemberg. Das Ziel war die Doppelturnhalle im ruralen Vaihingen an der Enz. 
 Der Budosportverein Bushido Enzweihingen hatte zum vierundzwanzigsten Mal zum Lehrgang eingeladen.

Je eine Stunde durften wir mit jedem Instruktor verbringen. 
 Hans-Jürgen Kirstein unterrichtete uns im Umgang mit dem Hanbo. Wir übten uns in Selbstverteidigungstechniken und banden die Waffe dabei organisch in Wurf- und Würgetechniken ein.
 Unser Gastgeber, Jörg Eisele, forderte uns mit koordinativ anspruchsvollen Kombinationen aus Schlag, Hebel und Wurftechniken heraus; Worauf Andreas Morhardt anhand einiger beeindruckender Würfe der letzten Judo-WM einen guten Ausgleich bot. Von der Komplexität zu schlichten Prinzipien. 
 Nachmittags zeigte uns Fabian Ackle eine Möglichkeit diverse Techniken zu verknüpfen. In der Form des Flow-Drills (dem steten Kontern und Gegenkontern) übten wir was zu tun ist, wenn eine Technik fehlschlägt.
 Beinahe schon als hätten sie sich abgesprochen, griff Robert Schenk den Faden auf und behandelte das Thema durch die Brille des Aikido und lehrte uns etwas der Philosophie dieser Kunst. 
 Zum Schluss kam der stets fidele Helmut Schramm. Er demonstrierte uns die Überlegenheit der Technik gegenüber der Kraft. Wir übten uns darin die eigenen Kräfte und die des Gegners auf andere Weisen einzusetzen als mit dem Kopf durch die Wand. 

Ich verlasse Vaihingen (leider, ohne am Abendessen teilzunehmen) mit einem Gefühl der Freundschaft. Ich freue mich schon fürs nächste Jahr auf das Wiedersehen alter Bekannten und Solcher deren Gesichter ich noch kenne aber deren Namen ich dann nicht mehr weiss. 

WJJF-CH
 Roman Lanz, 1. Dan
 17.10.2019 (9)

PS: Die Bilder folgen bald.

Besuche jetzt ein kostenloses Probetraining

Überzeugen dich selbst von unserem Angebot bei einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining.

Besuche jetzt ein kostenloses Probetraining

Überzeugen dich selbst von unserem Angebot bei einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining.