Chester Convention 02.- 04. November 2018

English down below.

Nach einem kurzweiligen Flug, landen wir pünktlich um 08:00 Ortszeit in Manchester. Der Transfer nach Chester klappt tadellos. Unser Fahrer Andrew Flaherty fährt uns in unser Hotel. Nachmittags nehmen wir an einem 2-stündigen Atemseminar teil. David Toney, Cheftrainer aus Nordirland, leitet die zwei Stunden professionell.
Für das Nachtessen ist in einem wunderschönen, typisch englischem Gasthaus gesorgt. Für uns ist es ein toller Abend, da neben Shike Giaccomo Spartaco Bertoletti, weitere Instruktoren des Lehrganges anwesend sind.

Das Samstagstraining findet in einer grossen Sporthalle statt. Es sind Teilnehmer aus England,
Nordirland, Irland, Italien, Holland und wir aus der Schweiz anwesend. Insgesamt nehmen ca. 160 Teilnehmer daran teil.
Die Instruktoren wechseln sich im 20 Minuten Rhythmus ab. Wir trainieren und schwitzen 3 Stunden lang. Nachmittags besuche ich mit Franz die sehenswerte Stadt Chester. Abends sind wir zum Gala Dinner geladen. Wir haben die grosse Ehre, zusammen mit den Länderchefs am selben Tisch zu sitzen. 
Nach dem Nachtessen werden die Ehrungen ausgesprochen. David Flaherty wir zum neuen Vizepräsident Europas ernannt. Der Abend endet mit Disco, englischem Bier und tollen Gesprächen.

Am Sonntag findet von 10:00 bis 11:00 ein Training in Systema statt (russische Kampfkunst). Geleitet wird das Training von Systema Instruktor David Flaherty. Mittags heisst es Abschied nehmen von unseren Sportkameraden. Am Flughafen erfahren wir, dass unser Heimflug ersatzlos gestrichen ist. England meint es gut mit uns und wir übernachten in einem Hotel, in der Nähe des Flughafens. Morgens heisst es früh aus den Federn, Swiss fliegt uns sicher nach Hause.

Für uns war es eine unvergesslich tolle Reise, gespickt mit vielen Highlights und neuen
Bekanntschaften. Chester - wir kommen wieder.

WJJF-CH
Shihan Christian Gonzalez, 5. Dan
November 2018

Chester Convention

Chester Convention 02.- 04. November 2018

We arrive in Manchester at 8 o’clock, precisely. The flight went by in no time and the transfer to Chester was smooth as can be. Our driver Andrew Flaherty drops us off at our Hotel.
Just in time to partake in a two-hour breathing-workshop. We were professionally guided by David Toney, Headinstructor of Northern Ireland.
Dinner was provided in a marvellous, typically British Inn. We had a great evening with our fellow instructors such as Shike Giaccomo Spartaco Bertoletti, whom we were to meet again on the next day.

On this Saturday participants from all over England, Northern Ireland, Ireland, Italy, the Netherlands an us two from Switzerland train in a grand gym. All in all, we are about 160 people. 
Instructors change up every 20 minutes. We train and sweat for three full hours. 
In the afternoon Franz and I explore the beautiful city of Chester. After which we were courtly invited to a gala dinner. We were honoured to share a table with the Headinstructors of all the other countries.
After dinner tributes were spoken out. On this occasion David Flaherty was announced to become our new Vice-President of Europe. 
We finish off this long Saturday with disco, English beer and great conversations.

On Sunday from 10 o’clock to 11 o’clock we train Systema (Russian Martial Arts) under the supervision of Systema Instructor David Flaherty. 
We say our goodbyes around lunch and drive off to the airport. Only to find that our flight home has been cancelled. We take it easy rest our weary bones in a hotel nearby the airport. On Monday morning we were flown home safe and sound.

It has been a memorable Voyage for us. It excelled with many highlights and new acquaintances. 
Chester – we will meet again.


WJJF-CH
Shihan Christian Gonzalez, 5. Dan
November 2018

translated by
WJJF-CH 
Roman Lanz, 1. Dan 
13.11.2018

Besuche jetzt ein kostenloses Probetraining

Überzeugen dich selbst von unserem Angebot bei einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining.

Besuche jetzt ein kostenloses Probetraining

Überzeugen dich selbst von unserem Angebot bei einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining.